Dienstag, 2. August 2011

Ich hasse es wie du mit mir sprichst und deine komische Frisur. Ich hasse es wie du Auto fährst und deine ganze Tour. Ich hasse deine Art mich anzuglotzen und dich ständig einzuschleimen. Ich hasse es so sehr, ich muss fast kotzen, noch mehr als bei diesen ganzen Reimen. Ich hasse es wenn du Recht behältst und deine Lügerei.  Ich hasse es wenn du mich zum Lachen bringst, noch mehr als meine Heulerei. Ich hasse es wenn du nicht da bist und das du mich nicht angerufen hast. Doch am meisten hasse ich, dass ich dich nicht hassen kann, nicht mal ein bisschen, nicht mal ein wenig, nicht einmal fast… 

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hi :D

    Bei mir gibts ab sofort eine Blog des Monats Ation!
    Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen
    Alles weitere kannst du auf meinem Blog lesen!

    Viele Grüße
    Yannick

    AntwortenLöschen
  3. Auf englisch ist das gedicht besser :D

    AntwortenLöschen