Freitag, 19. August 2011

Blogvorstellung./ a dream costs nothing unless you want it to come true...

Und mal wieder eine Blogvorstellung. Der Blog, den ich entdeckt habe wird euch bestimmt gefallen, wenn ihr euch Photographie und das alltägliche Leben interessiert. Die Bloggerin heißt Jennifer Pannier und hat sich zu einem kleinen Gespräch mit mir bereitgestellt.
1. Fangen wir an mit der ganz typischen Frage , wie bist du zum bloggen gekommen und über was bloggst du ?
Ich habe durch eine Freundin von Blogspot erfahren . Da ich eine Plattform gesucht habe auf der ich meine Bilder gut präsentieren kann , wollte ich es einmal auf Blogspot versuchen und es hat mir so gut gefallen das ich bis heute mit Freunde meine Bilder auf meinem Blog veröffentliche.
2. Welche Kamera Ausrüstung besitzt du ?
Ich besitze die Einsteiger - Spiegelreflexkamera Nikon D3100 mit dem 18 - 55mm Objektiv , wobei bald das Sigma 18 - 200mm dazu kommen wird . Außerdem besitze ich ein Hama Stativ , dieses ist ca. 140 cm groß/hoch . Meine Bilder bearbeite ich hauptsächlich mit Photoscape und Gimp , ich finde diese beiden Bearbeitungsprogramme einen wirklich guten Ersatz zu Photoshop.
3.Was erhoffst du dir für deine Zukunft ?
Ich möchte in den kommenden Herbstferien ein Praktikum bei einem Fotografen oder einer Medien - Design Firma machen , da ich später gerne Mediendesignerin werden möchte . Ansonsten würde ich gerne die nächsten 3 Jahre erfolgreich in der Schule sein um mein Abitur zu absolvieren . Danach würde ich gerne mit meinem Freund zusammen ziehen , am besten in der Nähe einer Großstadt z.B Hamburg , dort würde ich dann gerne Mediendesign studieren . Außerdem werde ich nächstes Jahr im Sommer mit dem Führerschein beginnen .
4. Findest du ''Modetrends'' wichtig ?
Ich bin nicht diejenige die jedem Trend hinter her läuft. Ich habe meinen eigenen Geschmack und kaufe mir auch nur Sachen die mir wirklich gefallen und bei denen ich diesen 'wow' Effekt habe . Ich gehe auch nicht gezielt in irgendwelche Läden , ich finde es auch ganz schön in kleine versteckte Boutiquen zu gucken und Sachen zu finden die nicht jeder hat , die nicht jeder an der nächsten Straßenecke kaufen kann. Ich finde es auch sehr cool was einige Blogger/innen machen,- Sie kaufen sich Sachen in secound hand shops oder auf Flohmärkten , dies kann ich leider nicht tun , da es bei uns eher selten solche Läden gibt und ein Flohmarkt gibt es ca 2 mal im Jahr.
5. Was ist dein liebstes Kleidungstück ?
Ich besitze mehrere Lieblings Kleidungsstücke, zum Beispiel trage ich gerne Röhrenjeans und schwarze Strumpfhosen. Außerdem mag ich basic Tops zum drunter ziehen und Cardigans in allen Farben dieser Welt.

6. Was fotografierst du am liebsten ?
Ich fotografiere gerne Landschaften und detaillierte Dinge , außerdem würde ich gerne mehr Personen Fotografie machen , damit ich in diesem Bereich noch mehr Erfahrungen sammeln kann , denn ich würde es sehr spannend finden verschiedene Charaktere in Szene zu setzten.
7. Gibt es etwas was dir an Blogspot nicht gefällt ?
Ich habe nichts zu verändern.

HIER geht's zum Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen