Freitag, 28. Dezember 2012

Look // The Casual Winter Prep

Mein heutiges Outfit setzt sich eigentlich aus Simplen Kleidungsstücken und Accessoires zusammen, Ich kombiniere einen weißen Strickpullover von Michael Stanley, mit einer platina-grünen Hose von Zara. Um einen gewissen Kontrast zu schaffen setzte ich auf Accessoires in Brauntönen. Dabei trage ich meine Alpine Messenger-Bag von Fossil (welche ich normalerweise eigentlich als Schultasche verwende), Lederstiefeletten von Zara und die Vintage-Sonnenbrille von Ralph Lauren. Meinungen könnt ihr wie immer in den Kommentaren hinterlassen. Besucher auf Lookbook würden mich auch sehr freuen.


Donnerstag, 27. Dezember 2012

Dior // an exceptional christmas


Nach der letzten Dior-Kampagne, mit dem zugehörigen Fashion-Film 'Secret Garden - Versailles', besetzt mit Kampagnen-Model Daria Strokus, folgt der nächste Kurzfilm, mit dem Titel ' an exceptional christmas' aus dem französischen Modehaus. Dieses Mal stand das niederländische Model Nimue Smit, in Kreationen des Designers Raf Simons, vor Koto Bolofos Kamera. Die Kampagne und das Video versprühen einen stark femininen Charme. Die Wahl der Location trägt auch dazu bei (Schlössgärten- Schloss Schönbrunn) verstärkt diesen Liebreiz. Überdimensionale Spielkarten und Rosen erinnern stark an ein Szenario aus Lewis Carrolls Klassiker 'Alice im Wunderland'. Hinterlegt ist der Film mit geheimnisvoller, mystischer Musik von Massive Attack ('Paradise Circus', bekannt aus der US-Serie 'Gossip Girl').

Dienstag, 25. Dezember 2012

Look // Christmas Eve

So heute habe ich mich, wie versprochen, dazu entschieden einen Outfitpost zu veröffentlichen. Ich habe den Look um den Pullover von John Partridge, welchen ihr im letzen Post kennengelernt habt, aufgebaut. Kombiniert habe ich ihn, für das weihnachtliche Festessen im Kreise der Familie, mit einem weißen Hemd, einer dunkelroten Hose und einem Blazer aus blauem Samt von Zara, einer Vintage-Sonnenbrille von Ralph Lauren aus den 80ern uns einer dunkelroten, zur Hose passenden,Vintage-Fliege und einer Gold-Armbanduhr. Ich hoffe der Post beschreibt den Look genug. Habe mich auch extra für zukünftige Outfitberichte ein Lookbook-Account angelegt. Also tut euch keinen Zwang an und Hyped. Danke!

Hear those Silver Bells? It's Christmas time in the city.

Samstag, 22. Dezember 2012

New Stuff // British Knitwear

Jetzt, so kurz vor den Weihnachtstagen, habe ich mir 2 Strickpullover im klassisch-britischen Preppy-Stil gegönnt. An dieser Stelle möchte ich mich auch noch entschuldigen, dass ich jetzt schon länger keinen "New-In-Post" veröffentlicht habe. In letzter Zeit ist mein Kleiderschrank natürlich um einiges gewachsen. (z.B. Blazer aus blauem Samt, vier neue Lederboots und Chino-Hosen, einige Hemden und Pullover, genau kann ich das leider nicht dokumentieren, weil es einfach zu viel ist) Die beiden neusten Exemplare in meinem Schrank sind die beiden Pullover aus Schurwolle. Michael Stanley und John Partridge ließen beim Kauf meine Weihnachtsstimmung aufleben. Ich glaube ich werde den blauen Pullover von Partridge an Heiligabend mit einem weißen Hemd, einer roten Fliege, einer roten Hose und einem dunkelblauen Blazer kombinieren. Ein Outfitpost könnte folgen . Meinungen könnt ihr in den Kommentaren hinterlassen.

Dienstag, 18. Dezember 2012

Romeo Beckham für Burberry

Ein neues Nachwuchstalent in der Familie BeckhamRomeo Beckham, der Sohn des britischen Fußballers David Beckham und der ehemaligen Sängerin und jetzigen Modedesignerin Victoria Beckham, ist aktuell, neben Edie Campbell und Charlie France, in der Kampagne des Modelabels Burberry, welches für seine klassischen Trenchcoats und Schals mit Tartanmuster bekannt ist. Abgelichtet wurde die Kampagne von Mario Testino.

Sonntag, 16. Dezember 2012

Die schönsten pariser Weihnachtsschaufester

Die Weihnachtszeit ist einfach die schönste Zeit im Jahr. Vor allem in Paris. Alles glänzt und verführt zum kaufen. Vor allem Die Schaufenster sind diese Saison pompös ausgestattet. Lanvin setzt auf eine minimalistisch schöne Geschenkdekoration. Die Galeries Lafayette glänzen dieses Jahr mit ihren Disney-Schaufestern. Sie sind voller Spielzeug und Mode im Disneystil. Burberry lässt die Schaufensterpuppen, wie im Werbespot, an goldenen Heliumballons schweben und Printemps zeigt Püppchen mit Miniatur-Dior-Couture-Kleidern. Weiteres Highlight sind die LV-Schaufesnster. Klassische Louis-Vuitton-Koffer in Kombination mit beweglichen Marionetten. Ladurée verführt abermals mit seinen Macarons-Pyramiden. Die Weihnachtszeit ist einfach die schönste. 

Samstag, 15. Dezember 2012

H&M Winter 2012/13 'Château Chic" Campaign

Für die Winterkampagne, des schwedischen Textilgiganten Hennes & Mauritz, ließen sich Saskia de Brauw, Toni Garrn und Magdalena Frackowiak von Camilla Akrans ablichten. Die Kollektion, bestehend aus farbigem Fake-Fur und floralen Prints, trägt den Titel 'Château Chic', als Inspiration diente, laut Angaben, das französische Schloss Versailles. Aber viele Designs erinnern mich persönlich an die letzten Dior-Kreationen von Raf Simons (z.B. der Mettallic-Tallien-Gürtel). Zu sehen is die Reihe im momentanen H&M-Magazine, in jedem Store gratis erhältlich.

Sonntag, 9. Dezember 2012

The Ultimate Carry-On // Was auf einer Reise nicht fehlen sollte


1. BAG
Die Tasche ist das wichtigste Reiseutensil. Jedoch sollte man auch bei ihr, als moderner Mann, mit der Mode gehen. Lasst die Trolleys zuhause. ihr braucht eine stabiles, solides und handhabbares Handgepäckstück. Modisch im Trend sind Ledertaschen im Stil von Louis Vuitton. Erhältlich gibt es Ähnliche zu einem geldbeutelfreundlicheren Preis bei Zara. 
2. CHUNKY CARDIGAN
Ein schöner, dicker Cardigan hilft kalten Temperaturen, vor allem in der Momentanen Winterzeit, modisch  zu trotzen. Außerdem steigert ein Cardigan (auch in Übergröße) guten Reisekomfort, da er auch als kissen oder decke verwendet werden kann. 
3. NOTEPAD
Notizbücher, sind das Accessoire für eine Reise. Reisen bringen Inspiration. Das Notizbuch hilft diese Inspiration oder Idee nicht zu verlieren.
4 & 5.TECH
Um die Reise nicht so langweilig zu gestalten ist die richtige Technik immer gut. Headphones unterhalten Musikalisch und eine Kamera kann helfen die Reise für die Ewigkeit zu dokumentieren. 
6. SUNGLASSES
Sonnenbrillen bieten nicht nur Schutz vor der Sonne, sie helfen auch müde Augen zu verbergen und sorgen nebenei für einen coolen Aufritt.
7. SCARF
 Ein Schal ist immer praktisch. Modisch und hält warm. Schützt vor Kälte und Wind. Kaschmir wärmt am schnellsten auf
8. SLEEP ACCESSORIES
Ein Reise-Set ist, wie der Name schon sagt, perfekt für Reisen. Das Set mit Augenmaske, für den perfekten Schlaf in Kombination mit einer Decke lässt einen Passagier sogar in der Economy-Class wie einen Gast erster Klasse fühlen 
9 & 10. STORAGE
Um Elektronik, wie Handy, Mp3-Player oder Tablets zu schützen sind Case's einfach gut. Auch Pässe und Papiere lassen sich in ihnen geschützt verpacken.
11. EXTRA OUTFIT
Natürlich ist die Kleidung wichtig, aber zur Sicherheit sollte man neben den Sachen in seinem Koffer immer ein Extra Outfit im Handgepäck dabei haben, falls es Probleme  mit dem Koffer und der Airline geben sollte. Unterwäsche, Jeans, Socken, T-Shirt und ein Sweater sollten reichen.

Freitag, 7. Dezember 2012

CHANEL // Pre-Fall 2013

Chanel meets Mary Stuart, Queen of Scots. Das französische Modelabel Chanel, unter der Leitung von Karl Lagerfeld, zelebrierte in seiner Pre-Fall-Kollektion für das Jahr 2013, nach der letzten Resort-Kollektion ganz im Stile der letzten Königin Frankreichs, Marie-Antoinette, das 16. Jahrhundert. Die Ära der Königin Maria Stewart I. von Schottland. Schottische Tartanmuster und Tweedstoffe dominierten die Kollektion, welche im Geburtsort der Monarchin, Linlithgow, präsentiert wurde. Ballonärmel und große Broschen, in Kombination mit Kilt-ähnlichen Röcken runden den Look ab. Natürlich gab es auch den typischen Maria-Stewart-Kragen an knöchellangen Kutten, in weiß , zu bewundern. Wolle und Kaschmir lassen die Kollektion kuschelig warm und gleichzeitig luxuriös wirken.